Stufe 2.4 Geld: Erleichterung für deinen Weg zum Ziel

Print Friendly

Geld ein Mittel für dein Ziel

Jedes materielle Ziel benötigt Geld zur Verwirklichung.
Jedes materielle Ziel benötigt Geld zur Verwirklichung.

Alles in unserem Leben dreht sich um Geld. Du brauchst Geld zum Wohnen, für Nahrungsmittel, deine Hobbies… Damit ist Geld ein Muss um ein von dir gesetztes Ziel zu erreichen. Das Problem beim Thema Geld und Ziel ist oft, dass dein Geld zu knapp ist und dein Ziel viel zu teuer. Oder Ziel A konkurriert mit Ziel B und Ziel C um dein Geld. Damit du dein Ziel trotz begrenztem Geld erreichst, bedarf es Planung.

Dein Lebens-, Karriere- und Wirtschaftsplan um Geld und Ziel zu vereinbaren

Mit deinem Lebens-, Karriere- und Wirtschaftsplan

Um ein Ziel zu erreichen, musst du wissen wieviel Geld du benötigst.
Um ein Ziel zu erreichen, musst du wissen wieviel Geld du benötigst.

(LKW-Plan) kannst du dir vor Augen führen wieviel Geld du für Ziel A – Z brauchst. Den LKW-Plan findest du in unserer VIP-Lounge. Du schreibst in deinen LKW-Plan nicht nur deine bisherigen Erfolge, sondern deine Zukunftsträume wie Auto, Haus, Familie, Urlaub… Notiere dir einfach alles was du dir für dein Leben wünschst. Hast du nun Ziel A, B und C auf deinem Plan stehen, geht es nun darum zu schauen wieviel Geld du für welches Ziel benötigst. Nehmen wir an du willst ein Haus für 200.000 EUR, 3 Kinder (jeweils 500.000 EUR bis zur Selbstständigkeit), ein Urlaub im Jahr (3.000 EUR) und ein schnelles Auto eines deutschen Premiumherstellers (100.000 EUR). Jedes Ziel benötigt eine Menge Geld. Musst du nun auf ein Ziel wegen deinem Geld verzichten? Nicht unbedingt!

LKW-Plan: Passe dein Geld an dein Ziel an

Ohne Planung verbrennst du Geld ohne dein Ziel zu erreichen.
Ohne Planung verbrennst du Geld ohne dein Ziel zu erreichen.

Du hast zwei Möglichkeiten: Entweder du verwirfst ein Ziel, weil du nicht genügend Geld hast oder du erhöhst dein verfügbares Geld, um das Ziel zu erreichen. Deshalb ist es auch wichtig, dass du dich früh mit deinem LKW-Plan beschäftigst. Deine Ausbildung oder Studium wird große Auswirkungen darauf haben, ob du ein Ziel erreichen kannst oder nicht. Es ist kein Geheimnis, dass dein zur Verfügung stehendes Geld von deiner beruflichen Laufbahn abhängt. Je nach Branche, Arbeitsort und Unternehmensgröße kannst du sehr unterschiedlich viel Geld verdienen. So kannst du durch die richtigen Entscheidungen mehr Geld für die gleiche Arbeit bekommen. Dann kannst du dir das Ziel auch leisten.

Mit wenig Geld trotzdem zum Ziel

Du entscheidest selbst über deinen Weg und damit ob du Geld und Ziel zueinander passen.
Du entscheidest selbst über deinen Weg und damit ob dein Geld und Ziel zueinander passen.

Wenn du nur wenig Geld hast und dich nicht verändern willst, musst du wohl oder überall ein Ziel von deiner Liste streichen. Fast alles im Leben kostet Geld. Wenn du dich aber lieber in die Rolle der Hilflosigkeit begibst, ist das dein eigener Verzicht auf dein Ziel. Selbst wenn du beruflich glücklich bist, kannst du durch eine Gehaltsverhandlung mehr Geld herausholen. Hier merkst du wieder wie wichtig die Berufswahl ist. In Tarifverträgen ist zumeist geregelt wie viel Geld du bekommst. In der freien Wirtschaft hängt dies auch von deinem Verhandlungsgeschick ab. Wenn du also wirklich jedes Ziel deines LKW-Plans erreichen willst, musst du die einzelnen Aspekte deines Lebens verknüpft sehen. Du kannst z.B. jetzt Geld einsparen, um Ziel A in einem Jahr zu verwirklichen. Nicht umsonst heißt es: Planung ist das halbe Leben.

Geld und Ziel miteinander vereinbaren

Selten ist ein weit in der Zukunft liegendes Ziel jetzt schon im Detail geplant. Hier kannst du also auch ansetzen. So kostet eine Immobilie je nach Standort unterschiedlich viel Geld. Du kannst auch Geld sparen, indem du gezielt nach Schnäppchen für den Urlaub suchst (z. B. außerhalb der Ferien sparst du Geld, wenn du keine Schulkinder hast). Und dein Auto könnte ja auch ein Jahreswagen sein. Du siehst auch mit weniger Geld kannst du dein Ziel erreichen, wenn du richtig planst.

Mit der richtigen Planung wirst du Geld und Ziel miteinander verbinden.
Mit der richtigen Planung wirst du Geld und Ziel miteinander verbinden.

Viel oder wenig Geld ist stets eine Ansichtssache. Für einen Milliardär ist eine Yacht keine wirkliche Ausgabe von Geld. Für jemand in Hartz-IV Bezug ist dagegen schon der Wocheneinkauf viel Geld. Deshalb ist es wichtig, dass du ein realistisches Ziel setzt. Wenn du gerade mit der Schule fertig wirst und dir noch alle Wege offenstehen, kannst du noch selbst entscheiden was du tun musst um dein Ziel zu erreichen. Du kannst z.B. einen Studiengang wählen, der dir Spaß macht und mit dem du später ausreichend Geld verdienst. Bist du allerdings deiner eigenen Meinung nach schon so lange in deinem Beruf, willst nicht nochmal von vorn anfangen und dein Job ermöglicht keinen Zugewinn von Geld, dann versuche dein Ziel etwas umzuformulieren. Denn so kannst du dein Ziel trotz wenig Geld erreichen.

Ziel und Geld richtig vereinbaren

Du brauchst Hilfe bei deinem LKW-Plan? Die richtige Planung um jedes Ziel mit ausreichend Geld zu erreichen ist dein Anliegen? Du suchst nach Möglichkeiten dein Ziel trotz wenig Geld zu verwirklichen? Dann kannst du dich gerne hier an uns wenden und einen Termin vereinbaren.

Die Stufe 2.4 Geld: dein Weg zum Ziel ist Teil der 7×7 Stufen für mehr Erfolg im Beruf und gesündere Finanzen. Das E-Book als Zusammenfassung ist kostenfrei in unserer VIP-Lounge verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.