6.6 Geld verdienen über dem Durchschnittsgehalt in Deutschland

Du möchtest Geld verdienen und dabei das Durchschnittsgehalt in Deutschland übertreffen? Da hast du dir ein hohes Ziel gesetzt, herzlichen Glückwunsch! Heute widmen wir uns dem WIE du dein Ziel ansteuern kannst. Wir beginnen damit, auf welche Zahlen wir uns beim Gehaltsvergleich überhaupt verlassen können und dann, wie du das richtige Gehalt verdienen kannst.

Durchschnittsgehalt in Deutschland – Wer und was ist das eigentlich?

6.6 Geld verdienen über dem Durchschnittsgehalt in Deutschland, law-447487_960_720-300x200
Wenn Angestellte Geld verdienen, sind sie normalerweise per Gesetz pflichtversichert in der Rentenversicherung. Das Durchschnittsgehalt in Deutschland stützt sich auf sie.

Es ist relativ schwierig, zuverlässige Zahlen zu finden. Am ehesten bietet sich die Deutsche Rentenversicherung Bund an. Als Bezugsgröße gibt sie das Durchschnittsgehalt ihrer Versicherten an. Mit über 53 Millionen Versicherten, weiß man dort, was sich in Deutschland an Geld verdienen lässt.

2016 liegt die Bezugsgröße, also der Mittelwert, bei 2.905 € pro Monat bzw. 34.860 € im Jahr in den elf alten Bundesländern. In den fünf “neuen” Bundesländern liegen die Werte bei 2.520 € monatlich und 30.240 € jährlich.

Wie aussagekräftig ist die Statistik zum Durchschnittsgehalt in Deutschland?

6.6 Geld verdienen über dem Durchschnittsgehalt in Deutschland, cube-689618_960_720-300x224
Ob die Statistik zu Geld verdienen und dem Durchschnittseinkommen in Deutschland dir hilft ist manchmal ein Glücksspiel.

Da allerdings “nur” 29,3 Millionen Menschen pflichtversichert sind, kann dieser Wert verzerrt werden, z.B. durch geringfügig Beschäftigte, Bezieher von Arbeitslosengeld oder freiwillig versicherte Selbstständige. Insgesamt sind bei der Deutschen Rentenversicherung Bund 53,3 Millionen Menschen erfasst. Von den knapp 80 Millionen Einwohnern fehlen welche in der Statistik. Das sind z.B. Beamte, Ärzte, Rechtsanwälte, Unternehmer, Geschäftsführer einer GmbH, Vorstände einer AG usw.

Die Statistik zu Arbeitsentgelt und Durchschnittseinkommen wird also nie 100% korrekt sein. Wenn du dir mehrere seriöse Quellen besorgst und vor allem an deine individuelle Betrachtung denkst, hilft das viel.

Wenn du sehen möchtest, wie schwierig Statistik ist, schau dir einmal diese Infografik an. Die Grafik zeigt dir auf einen Blick den Durchschnittslohn in Deutschland verschiedener Berufsgruppen. Du siehst, was du in der Zeit, in der du diesen Artikel liest, in den verschiedenen Berufsgruppen verdienen würdest und was du dir davon leisten könntest.

Geld verdienen und das mittlere Einkommen in Deutschland

6.6 Geld verdienen über dem Durchschnittsgehalt in Deutschland, geld-verdienen-durchschnittsgehalt-deutschland-bondage-300x200
Befreie dich von deinen Fesseln! Geld verdienen über dem mittleren Einkommen bedeutet, dich frei zu machen von der Vergleichbarkeit!

Mein Lieblingsmythos ist immer noch “Über Geld spricht man nicht.” Wenn du wirklich ein höheres Einkommen generieren möchtest, also mehr als den Durchschnittsverdienst in Deutschland, solltest du es auf jeden Fall den Mund aufmachen. Vorzugsweise tust du das mit deinem direkten Vorgesetzten.

Gar nicht gerne gesehen ist in vielen Firmen, wenn du über dein Gehalt mit deinen Kolleginnen und Kollegen sprichst. Mehr noch, es kann sogar verboten sein und damit ein Kündigungsgrund. Das ist ein Thema für einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht. Generell solltest du dir überhaupt immer gut überlegen, mit wem du über deine Finanzen sprichst.

Der nächste Mythos ist fast genauso gut, nämlich dass es das gleiche Geld für die gleiche Arbeit gibt. In einer (sozialen) Marktwirtschaft bestimmen immer auch noch Angebot und Nachfrage den Preis. Je weniger von etwas verfügbar ist, umso teurer wird es, wenn dieselbe Nachfrage besteht.

Genauso ist das bei überdurchschnittlich guten Angestellten. Wenn diese das Gehalt fordern, das sie wert sind, ihre Arbeitgebern aber nur ein durchschnittliches Gehalt anbieten, könnten sie schwach werden, wenn sie ein besseres Angebot bekommen – nicht immer, aber es kommt vor.

Für dich bedeutet das: Kenne dich selbst, kenne deine Mitbewerber, keine deinen Kunden (das Unternehmen) und du hast die geballte Macht des Wissens auf deiner Seite.

Wie werde ich einzigartig und kann dadurch mehr Geld verdienen?

6.6 Geld verdienen über dem Durchschnittsgehalt in Deutschland, options-73332_960_720-300x200
Geld verdienen über dem Durchschnittslohn? Wähle ein Training, das dir schmeckt!

Im letzten Abschnitt haben wir gelernt: Ein Gehaltsvergleich mit anderen Menschen hinkt eigentlich immer. Du brauchst gute Gründe, um deinem jetzigen oder zukünftigen Arbeitgeber deinen Mehrwert aufzuzeigen. Besondere Leistungen, deren Nutzen und zukünftige Potenziale solltest du in deinem Erfolgstagebuch festhalten.

Jede gute Gehaltsverhandlung benötigt vier gute Gründe und einen als Reserve. In der richtigen Reihenfolge ergeben sie schlagkräftige Argumente, die dich im Vergleich zu deinen Mitbewerbern besonders erscheinen lassen, ohne dass du sie in ein schlechtes Licht rückst.

Auch private Gründe, Neiddebatten oder Drohungen sind tabu, wenn du dich zu etwas Besonderem erklären möchtest. Sorge dafür, dass du wertvoll bist und eine Nachfrage nach dir besteht. Das Unternehmen soll ja (weiter) mit dir arbeiten wollen, wenn auch zu verbesserten Konditionen.

Die gute Nachricht ist: Du als Person bist schon einmal einzigartig. Besonders in Stufe 1 und Stufe 2 dieses Blogs geht es darum, wie du dich selbst kennenlernst und deinen Weg bestimmst. Sonja als Psychologin ist spezialisiert auf Persönlichkeit und Individualität.

Aus unserer Speisekarte kannst du zusätzlich eine ganze Reihe Trainings buchen, die dir dabei helfen weg vom Durchschnittsentgeld, Vergleichbarkeit und Austauschbarkeit zu kommen.

In Stufe 6.5 habe ich mehr dazu geschrieben, dass du mehr Geld verdienen wirst als dich die Investition zum Beispiel in ein Training zur Gehaltsverhandlung kostet.

Welche Strategie hilft mir, mehr Gehalt zu bekommen als Durchschnittseinkommen?

6.6 Geld verdienen über dem Durchschnittsgehalt in Deutschland, chess-424556_960_720-300x168
Zug um Zug und immer die nächsten Züge im Kopf. Gehalt bekommen über dem Durchschnitt erfordert eine meisterhafte und individuelle Strategie.

Richtig! Strategie. Die brauchst du hier in der Tat. Es geht nicht (nur) darum besser zu sein als vergleichbare Angestellte, sondern dich auch besser zu verkaufen. Bitte beachte dabei, dass es der falsche Weg ist, Kolleginnen und Kollegen abzuwerten. Auch diese sind einzigartig. Für alle würdevoller ist es, wenn du mit deinen Stärken punktest und sie in der richtigen Reihenfolge als Argumente vorträgst.

Die Vorbereitung und Durchführung einer Gehaltsverhandlung kannst du gemeinsam mit uns üben. Gemeinsam schaffen wir es für dich individuell zu erarbeiten, welche Stärken du hast und wie du dadurch mehr Geld verdienen kannst als das Durchschnittsgehalt in Deutschland. Hier nimmst du Kontakt zu uns auf, um das als Mensch aus Fleisch und Blut mit professioneller Unterstützung zu lösen.

Die Stufe 6.6 Geld verdienen über dem Durchschnittsgehalt in Deutschland ist Teil der 7×7 Stufen für mehr Erfolg im Beruf und gesündere Finanzen. Das E-Book als Zusammenfassung ist kostenfrei in unserer VIP-Lounge verfügbar.