Interessentest | Berufswahl | Berufliche Standortbestimmung

Mit einem wissenschaftlich fundierten Interessentest die eigenen Interessen kennenlernen und den weiteren Berufsweg planen. Im Zentrum steht die Berufsfindung unter Berücksichtigung deiner Kompetenzen, Neigungen und deinem Berufswunsch. Das Training zur beruflichen Standortbestimmung beinhaltet zum Beispiel:

  • Testdurchführung, -auswertung und –besprechung
  • eigene Vorstellungen und Berufswünsche
  • Abgleich Interessen und Kompetenzen
  • aktueller Standort, Wege zum Ziel
  • Erkennen und Überwinden von Hürden auf dem Weg zum Traumberuf

Interessentest, Berufliche Standortbestimmung, Berufswahl, Ausbildung, Studium, Berufswechsel, Quereinsteiger
Die Berufswahl auf Basis der eigenen Interessen

Jeder Mensch hat bestimmte Fähigkeiten und Fertigkeiten, die ihn auszeichnen. Außerdem gibt es Dinge, die der Mensch gerne macht. Das sind seine Interessen. Nicht alle Interessen sind allerdings so stark ausgeprägt, dass er ihnen jeden Tag nachgehen möchte. Auch sind nicht alle Interessen gleichermaßen dazu geeignet, in eine erfolgreiche Laufbahn zu münden.

Mithilfe der beruflichen Standortbestimmung gehen wir deinen Interessen und Fähigkeiten sowie Fertigkeiten auf den Grund. Dabei unterstützt ein wissenschaftlich fundierter Interessentest die Berufswahl bzw. Planung der weiteren Karriere. Ziel ist es, einen zu dir passenden Beruf zu finden. Dabei kann der Weg dorthin über eine Ausbildung, Studium oder als Quereinsteiger erfolgen. Wir planen mit dir deinen Berufsweg genau ab dem Standort, wo du gerade stehst.

Interessentest auf Basis der Theorie von Holland: RIASEC

Zum Einsatz kommt ein Interessentest, der auf dem RIASEC-Modell beruht. RIASEC ist ein Akronym und steht für sechs Interessensbereiche: realistisch (realistic), investigativ-forschend (investigative), künstlerisch (artistic), sozial (social), unternehmerisch (enterprising), konventionell (conventional).

In dem Interessentest werden zum einen die Interessen des Menschen entsprechend dieser sechs Dimensionen eingeteilt und zum Anderen erfolgt eine Klassifizierung der Berufe nach denselben Bereichen. So kann ein Abgleich auf Übereinstimmung zwischen den Interessen einer Person und dem Beruf gemacht werden.

Berufliche Standortbestimmung: Ablauf

Wir nutzen den Interessentest als Unterstützung, berücksichtigen aber auch weitere Vorstellungen über die berufliche Zukunft. Um den passenden Weg zu finden, beziehen wir bisherige Erfahrungen ebenso wie falsche Annahmen über ein Berufsbild mit ein.

Außerdem beziehen wir deine Fähigkeiten und Fertigkeiten mit ein, sodass du nicht auf einen Weg geführt wirst, der zwar deinen Interessen, aber nicht deinem Können entspricht. Weiterhin schauen wir uns an, ob anforderungsspezifische Hürden zu überwinden sind und suchen bei Bedarf nach Alternativen, um an dein Ziel zu gelangen.

Wir nehmen dein Anliegen und deine Fragen ernst und suchen gemeinsam nach passenden Berufen und Möglichkeiten diesen Weg zu gehen und das Ziel zu erreichen. Am Ende des Coachings sollst du nicht nur wissen, welcher Beruf zu dir passt, sondern auch Ideen haben, wie realistisch der angestrebte Beruf ist. Dabei berücksichtigen wir Fragen wie:

  • Was kann ich?
  • Was macht mir Spaß?
  • Wie wichtig ist mir die Meinung anderer?
  • Wie viel bin ich bereit zu investieren?
  • Komme ich direkt an mein Ziel und gehe ich etappenweise vor?
  • Erfülle ich die Anforderungen?
  • Was reizt mich an diesem Beruf / dieser Ausbildung / diesem Studiengang?
  • Eigne ich mich wirklich für diesen Beruf?
  • Wie wichtig sind mir die Arbeitszeiten?
  • Passen meine beruflichen und finanziellen Ziele zueinander?
  • Welche Alternativen gefallen mir?

Interessentest: Durchführung

Der Interessentest kann online oder als Papierversion vor Ort durchgeführt werden. Als PC-Version nutzen wir eine empirisch überprüfte Variante, die keiner Lizenzierung unterliegt. Die Papierversion baut ebenso auf dem Modell von Holland auf, unterliegt aber einer Lizenz.

Für wen ist das Angebot geeignet?

Für jeden, der neue Schritte auf seinem Berufsweg macht. Beispiele für Ausgangspunkte:

  • Welche Ausbildung passt zu dir?
  • Welcher Studiengang soll ich wählen?
  • Was ist besser: Ausbildung oder Studium?
  • Studienwechsel geplant
  • Berufswechsel beispielsweise durch Krankheit
  • Quereinstieg in einen neuen Beruf

Berufliche Standortbestimmung mit Interessentest | Bedingungen für das Angebot

Dauer: 120 Min
young line: Schüler, Auszubildende und Studierende bis 30 Jahre gegen Nachweis

jetzt buchenyoung line
98 €
jetzt buchenpro line
357 €

Mehr Informationen zum Thema Welcher Beruf passt zu mir?

Das Gesamtprogramm gibt es in unserer Speisekarte.