Schlagfertigkeit – schlagfertig die richtigen Worte und Argumente finden

Schlagfertigkeit – schlagfertig die richtigen Worte und Argumente finden

Egal wie groß die Schlagfertigkeit eines Menschen ist, es gibt Situationen im Leben, für die es nicht die richtigen Worte gibt. Wenn es dir in alltäglichen Situationen die Sprache verschlägt und du gerne schlagfertiger wärst, erfährst du im Beitrag, wie du mit einfachen Mitteln schlagfertig sein kannst. Und so geht es.

Kommunikation und Rhetorik sind individuell so unterschiedlich wie Menschen sein können. Kontersprüche aus dem Internet oder ein eintägiges Rhetorik-Seminar machen aus dir keine neue Schlagfertigkeitsqueen. Schlagfertige Argumente findest du im Internet wie Sand am Meer. Ein individuelles Kommunikationstraining vermittelt dir deshalb nicht schlagfertige Sprüche, sondern lässt dich durch Reden üben.

Zu einer guten Präsentation gehört die passende Körpersprache, weil nicht nur das Gesagte zählt. So zeichnet sich auch ein guter Konter nicht nur durch die Antwort selbst, sondern auch seine gesamte Art und Weise aus und wirkt nicht einfach nur rechthaberisch, wenn im schlimmsten Fall ein Beurteilungsfehler vorliegt. Überlege dir also auch immer: Welche Sprache passt zu mir.

In einem individuellen Rhetorikkurs lernst du, wie du deine Gesprächsführung so gestaltest, dass es nicht nötig ist, sich wehren zu müssen. Im Konfliktmanagement gibt es unterschiedliche Eskalationsstufen, doch manche Konflikte sind auch vermeidbar.

Schlagfertigkeit – was ist das?

Schlagfertigkeit: Fähigkeit, schnell und mit passenden, treffenden, witzigen Worten auf etwas zu reagieren – Duden

Schlagfertigkeit - schlagfertig die richtigen Worte und Argumente finden, schlagfertigkeit-definition-300x100
Raus mit der Sprache! Schlagfertigkeit bedeutet eine passende Reaktion auf etwas Gesagtes.

Schlagfertig zu sein bedeutet also nicht bloß “jeden Spruch kontern”. Diese Definition für Schlagfertigkeit liest du u. a. wieder dort, wo man dir den Eindruck vermittelt, alles Geschriebene wäre richtig und du solltest daran glauben wie an die Bibel. Es geht um eine angemessene Reaktion. Diese kann zwar ein Spruch sein, ein intelligenter und erfolgshungriger Mensch wie du hat allerdings mehr Möglichkeiten, um deine Schlagfertigkeit zu erhöhen.

Energie des Gegners verpuffen lassen oder sie sogar gegen ihn verwenden.

Schlagfertigkeit - schlagfertig die richtigen Worte und Argumente finden, schlagertigkeit-schlag-300x199
Der erste Schlag muss sitzen? Schlagfertigkeit kann schon bedeuten, diesem einfach auszuweichen.

Nehmen wir Schlagfertigkeit einmal wörtlich. Von asiatischer Kampfkunst wissen wir, dass sich Energie, die der Gegner aufwendet, gegen ihn verwenden lässt. Jemand, der dich unter Druck und Zugzwang zu versetzen versucht, investiert viel Energie, um die Situation für sich zu entscheiden. Häufig investiert er diese Energie in den ersten Schlag – in der Hoffnung, dass dieser sitzt.

Meistens rechnet dieser Mensch allerdings nicht damit, dass eine passende und schlagfertige Reaktion kommt. Eine erste Leistung kann schon sein, den Angriff einfach ins Leere laufen zu lassen. Verhalte dich so als träfe dich das gar nicht. Ich erinnere mich, wie eine aufgeregte Bekannte sich minutenlang an mir abarbeitete. Zuerst hörte ich ihr zu und wartete, bis sie fertig war.

Dann sagte ich nur “Ok. Nochmal. Ich gebe dir noch eine Chance.” und wartete schweigend aber lächelnd ab. Sie schaute erst verdutzt und musste dann selbst lachen. So rettete ich die Situation durch Souveränität, statt mich auf eine Diskussion einzulassen. Meine Schlagfertigkeit habe ich dann gar nicht mehr gebraucht.

Durch eine andere Bewertung der Situation stellst du deine Schlagfertigkeit unter Beweis.

Schlagfertigkeit - schlagfertig die richtigen Worte und Argumente finden, schlagfertigkeit-licht-schatten-300x200
Licht und Schatten! Schlagfertigkeit bedeutet auch zu wissen, dass jedes Wort positiv oder negativ sein kann. Auf die Deutung kommt es an.

Bei Sonja kannst du wunderbar lernen, dass jedes Wort unterschiedliche Bedeutungen hat. Sie nennt diese tolle Übung “Licht und Schatten“. Durch sie lernst du, dass kein Ausdruck positiv oder negativ ist, sondern es auf die Situation ankommt. Wenn dir also jemand eine Eigenschaft zuschreibt, um dich schlecht aussehen zu lassen, wirkt dies, als würde sie einen dunklen Schatten auf dich werfen. Wo viel Schatten ist, muss aber auch viel Licht sein. Das lässt sich optimal für mehr Schlagfertigkeit nutzen.

Du kannst also diese Eigenschaft umdeuten. Wirst du beispielsweise wegen deiner Körpergröße gehänselt, denkt ein größerer Mensch, dass er dir deshalb überlegen ist. Wenn du klein bist, kennst du diese Situation aber schon gut und weißt, dass du immer wieder in sie geraten kannst. Dass du klein bist, ist offensichtlich. Schon Bekanntes ist damit dein Vorteil.

Jetzt kannst du überraschen. Überlege dir rechtzeitig, welche positiven Seiten es haben kann, klein zu sein und welche kleinen und sehr wertvollen Dinge du kennst. Eine schlagfertige Reaktion kann an dieser Stelle sein: “Ja, bei mir wurde auf das Wichtigste geachtet. Wenn klein bedeutet, dass ich eine hohe Qualität pro Zentimeter Körpergröße habe, dann bin ich gerne klein.” Je besser die Reaktion zu dir und deiner eigenen Sprache passt und je sicherer du sie vorträgst, desto schlagfertiger wirst du wahrgenommen. Durch deine Schlagfertigkeit nimmst du an dieser Stelle dem Gegner den Wind aus den Segeln.

Schlagfertig durch Freundlichkeit und Humor

Schlagfertigkeit - schlagfertig die richtigen Worte und Argumente finden, schlagfertigkeit-freundlichkeit-300x170
Mit Humor und Freundlichkeit entscheidest du das Spiel für dich. Das hilft dir für mehr Schlagfertigkeit.

Wenn du intelligent bist und Humor hast, kannst du das sehr gut nutzen, um schlagfertig zu sein. Ein Angriff ist ein Zeichen von Aggressivität, manchmal sogar aus Gewohnheit. Dein Gegner schützt sich so gegen etwas. Im besten Fall denkt er sich nichts oder nicht viel dabei, weil er es einfach im Laufe der Jahre so gelernt hat und immer so macht. Nehmen wir beispielsweise eine Verhandlung. Ein Verkäufer möchte etwas verkaufen und es geht um den Preis. Der Kunde reagiert dann sehr gerne mit “zu teuer”.

Darauf kann sich ein guter Verkäufer einstellen und schlagfertig reagieren. Ein schlechter Verkäufer beginnt, sich zu rechtfertigen. Er verliert somit die Verhandlung und der Preis fällt. Die Übung “Licht und Schatten” lässt sich an dieser Stelle besonders wirkungsvoll für mehr Schlagfertigkeit nutzen, wenn Freundlichkeit und Humor sie begleiten. Allein schon ein Lächeln kann herrlich entwaffnend sein.

Schlagfertiger in Preisverhandlungen oder Gehaltsverhandlungen

Schlagfertigkeit - schlagfertig die richtigen Worte und Argumente finden, schlagfertigkeit-miteinander-300x169
Mehr Schlagfertigkeit durch ein Miteinander statt ein Gegeneinander. Bei Verhandlungen geht es nur noch um den Preis, beide Seiten haben schon grundsätzlich “ja” zueinander gesagt.

Wie kann eine schlagfertige Reaktion aussehen, wenn es um Geld geht? Ein Kunde (ein Unternehmen) rechnet damit, dass auf “zu teuer” eine Rechtfertigung kommt und der Preis fällt. Schlagfertigkeit mit Freundlichkeit und Humor bedeutet die Situation so zu steuern, dass am Ende auf beiden Seiten Gewinner sitzen und Außenstehende die Verlierer sind. Ein guter Bewerber (ein guter Verkäufer) kann an dieser Stelle schlagfertig reagieren und auf günstigere Wettbewerber und deren Kunden verweisen.

Eine mögliche Reaktion ist dann: “Ja. Ich weiß, dass es billigere Wettbewerber mit weniger Qualität gibt, möchte Ihnen aber nicht weniger Leistung bieten, um billiger zu werden. Ich frage mich oft, ob deren Kunden damit angeben, dass sie so wichtige Dinge beim Billigsten eingekauft haben.” Wichtig ist, dass dies mit einem Lächeln vorgetragen wird und sowohl Sprache und Körpersprache zum Verkäufer passen. Das wirkt souveräner und entspannter als eine verkrampfte Rechtfertigung.

Besonders schlagfertig wirkt es, wenn der Kunde bzw. das Unternehmen selbst Wert auf Qualität legt und mit billigen Wettbewerbern zu kämpfen kann. So entsteht ein “Wir – Gefühl”. Schlagfertigkeit entsteht durch eine gute Vorbereitung. Mehr zu Argumenten und mehr Schlagfertigkeit in Verhandlungen findest du von A-Z geordnet in unserer kostenfreien VIP-Lounge.

Grau ist alle Theorie, schlagfertiger wirst du durch Üben!

Rhetorik lernen und eine Rede halten ist mit Publikum viel schöner. Und statt über Konter reden kannst du deine Präsentationstechnik mit uns trainieren. Wir nehmen dabei die Rolle des Publikums ein, die du dir wünschst – vom Fan bis zum Hater, aber immer mit dem Ziel, dass du besser wirst und Spaß am Erfolg hast.

Schlagfertiger wirst du nicht alleine durch Lesen. Regelmäßiges Training mit Erfolg und Spaß muss sein. Wenn auch du mehr für deine Schlagfertigkeit tun möchtest und schlagfertig die richtigen Worte und Argumente finden möchtest, kannst du uns für deine Fragen, Ideen und Buchungswünsche erreichen.

Soviel zum „Skelett namens Theorie“ (Peter Rudl). Nimm am besten jetzt hier Kontakt zu uns auf, um das als Mensch aus Fleisch und Blut mit professioneller Unterstützung zu lösen.