Das große „Doktor MEET“ – Bingo für Meetings und Besprechungen

Wenn Kinder bei einem Arzt besonders tapfer waren, bekommen sie ein Geschenk. Das ist bei „Doktor MEET“ natürlich auch so. Für die Tapferkeit in Meetings und Besprechungen gibt es heute etwas zum gemeinsamen Lernen und Spielen: das große „Doktor MEET“ – Bingo. Viel Spaß damit! Ganz Eilige können sich das …

Die passende Meetingquote: Selten und lang oder häufig und kurz?

Eine wichtige Frage, die sich Verantwortliche stellen, ist, wie sie Meetings am besten ansetzen sollen. Vor der Person liegt eine Agenda mit den zu besprechenden Inhalten. Nun kreisen die Gedanken: Wie viel Zeit benötige ich für die Behandlung aller Themen? Passen diese logisch zueinander oder schafft eine Abhandlung kurz hintereinander …

Meeting – Geiselnehmer: Amateure vertreiben Zuhörer, Profis fesseln sie

Was haben Meetings und Entführungen gemeinsam? Ein waschechter Meeting – Muffel wie ich empfindet Besprechungen fast schon als Freiheitsberaubung durch einen Geiselnehmer. Besonders bei längeren Meetings, also ab 90 Minuten, komme ich an meine Schmerzgrenze. Oft frage ich mich deshalb, ob mehrstündige Meetings wirklich sein müssen oder ob die Dauer …

Mehr Motivation in Meetings durch gezielte Kommunikation

Meeting – wer sieht es wie? Treffen sich die Mitarbeiter eines Unternehmens zu ihrer monatlichen oder sogar wöchentlichen Besprechung, ist die Laune von vielen bereits zu Beginn auf dem Tiefpunkt. Aussagen wie „Ich habe noch so viel zu tun.“ oder „wieder einmal Zeitverschwendung.“ sind dann an der Tagesordnung. Einige freuen …

Amateure langweilen ihr Publikum, Profis begeistern es in Meetings.

Wenn sich intelligente Menschen unserer Zeit beruflich austauschen, nennt man das neudeutsch: Meetings. In der Theorie klingt das sehr professionell, in der Praxis fühlt es sich jedoch nicht immer an, als säßen in Besprechungen Menschen, die damit Geld verdienen. Erfindungen und die harte Arbeit dahinter „Die meisten Menschen versäumen die …

„Meeting“ übersetzt als „treffend“ – Die Idee für Doktor MEET

Montag, 09.00 Uhr. Der Blick in den Kalender verrät mir: ein Meeting steht an. Geplant hat der Organisator von 10.00 bis 14.00 Uhr. Vier Stunden, 240 Minuten. Autsch. Vermeintlich intelligente Menschen investieren das Kostbarste überhaupt, nämlich Zeit und treffen sich in der Kampfbahn der Moderne: dem Konferenzraum. Kurz rechne ich …